News

Aufstiegswettkampf Rheinlandliga Luftpistole

Heute ging es für unsere 1. Luftpistolenmannschaft nach Pier-Langerwehe zum Aufstiegswettkampf zur Rheinlandliga Luftpistole. Hierbei galt es für jeden unserer 5 Schützen 2 Durchgänge a 40 Schuss zu schießen. Die erzielten Ringe aller Schützen aus beiden Durchgänge werden hierbei zusammengezählt. Nachdem wir eine gute Stunde vor Beginn des 1. Durchganges für unsere Mannschaft ankamen, hieß es erst einmal die Waffenkontrolle hinter sich zu bringen und sich auf das Kommende vorzubereiten. Obwohl wir bei den uns zur Verfügung stehenden Ständen 1-5 freie Platzwahl hatte, stellen wir uns so auf, wie wir auch die Setzliste zum Abschluss der Vorrunde abgeschlossen haben.

Somit schossen wir in folgender Aufstellung:
Stand 1 Winfried Kram
Stand 2 Rainer Höfer
Stand 3 Justin Höfer
Stand 4 Joshua Arndt
Stand 5 Tom Alzer

Leider lief es im ersten Durchgang bei Winfried, Tom und Joshua nicht ganz so, wie sie es sich erwünscht hatten. So erreichten unsere Schützen folgende Ergebnisse im ersten Durchgang:

Winfried 355
Rainer 362
Justin 361
Joshua 349
Tom 354

Nach einer stärkenden Mittagspause ging es dann in den zweiten Durchgang, in welchen jeder unserer fünf Schützen Ringe dazu gewinnen konnte. So steigerten sich Winfried und Joshua um 14 bzw. 15 Ringe gegenüber dem ersten Wettkampf am Vormittag. Aber auch die anderen drei konnten sich steigern. Folglich erreichten wir folgende Ergebnisse im zweiten Durchgang:

Winfried 369
Rainer 367
Justin 364
Joshua 364
Tom 361

Somit kamen wir auf ein Gesamtergebnis von 3606 Ringen, welches hinter der Mannschaft aus Moers zum zweiten Platz reichte. Somit ist unsere Mannschaft in die Rheinlandliga Luftpistole aufgestiegen.

Wir bedanken uns noch bei Astrid Au, welche das Gruppenfoto geschossen hat.

Ebenso beglückwünschen wir unsere Mitaufsteiger von heute aus Moers und Pier-Langerwehe.