News

Bezirksschützenball 2015

Veröffentlicht
Am vergangenen Samstag fand in der Stadthalle in Betzdorf der diesjährige Bezirksschützenball statt. Wie immer waren wir auch mit einer Abordnung dabei um unser diesjähriges Königspaar Nerma und Axel Oppermann zu begleiten. Der Abend wurde vom Bezirksvorsitzenden Karlheinz Pitton mit der Bitte eröffnet, das alle 18 anwesenden Königspaare den Tanz eröffnen möchten. Unter dem Applaus der anwesenden Schützen nahmen die Königspaare diese Aufgabe bravurös wahr. Nachdem die ersten Ehrungen im Jugendbereich abgeschlossen waren, kam es zum ersten Höhepunkt des Abends. Die Bekanntgabe der Sportler des Jahres.

Hier erreichte Justin Höfer wie schon vor 2 Jahren den ersten Platz als Sportler des Jahres im Jugendbereich aufgrund seiner Erfolge bei Landes- und Deutschen Meisterschaften sowie dem 1. Platz beim Bezirksvergleichsschießen in Inden-Altdorf.
Am späten Abend stand als Höhepunkt die Proklamation des neuen Bezirksschützenkönigs an. Eine Woche zuvor hatten die Könige des Bezirks mit dem Luftgewehr auf Teilerscheiben geschossen um den Bezirkskönig zu ermitteln. Bei der Siegerehrung begann man mit dem 18. Platz aufsteigend um die Spannung zu erhöhen. Diese war schon sehr groß, als nur noch 2 Könige übrig waren und unsere Königin Nerma entweder den ersten oder den 2. Platz belegt. Es wurde der 2. Platz mit einem 18er Teiler, die beste Platzierung für ein Daadener Königspaar seit langem. Danach feierten wir mit unseren beiden Pokalen und den erfolgreichen Schützen und ließen den Aband gemütlich ausklingen.