News

Erste Wettkämpfe Landesoberliga

Veröffentlicht

Nachdem unsere 1. Mannschaft Lufpistole im vergangenen Jahr die Landesliga Gruppe Nord gewonnen hatte sind wir in die Landesoberliga aufgestiegen. Während in der Landesliga die 3 besten von 5 möglichen Schützen des Wettkampftages miteinander verglichen wurden, gibt es in der Landesoberliga einen ganz anderen Modus um den Sieger zu ermitteln. Es starten jeweils 5 Schützen aus 2 Mannschaften zur gleichen Zeit auf 10 Ständen. Die Reihenfolge ergibt sich aus einer Setzliste des vergangenen Jahres bzw. Wettkampftages. An Position 1 startet der beste Schütze unseres Vereins gegen den besten des gegnerischen Vereins genauso geht es weiter bis zur Position 5. Während des Wettkampfs ist jeder Schütze immer informiert ob er gegen seinen Gegner in Führung liegt oder nicht. Das wird auf elektronischen Anlagen durch eine grüne oder rote Ecke am Bildschirm angezeigt. Genauso wird über einen Beamer der Stand der Mannschaftswertung Just-In-Time angezeigt.

Am Sonntag, dem 1.10.17 hatten wir unsere ersten beiden Wettkämpfe in Brachbach gegen Netzbach und Montabaur. In der Setzliste ergab sich folgende Reihenfolge: An Nr. 1 Winfried Kram, Nr. 2 Rainer Höfer, Nr. 3 Justin Höfer, Nr. 4 Joshua Arndt und an Nr. 5 Tom Alzer. Dank einer geschlossen guten Mannschaftsleistung konnten wir 3:2 gegen Netzbach und 4:1 gegen Montabaur gewinnen und sind aktuell Tabellenführer der Landesoberliga mit guten Aussichten auf den Relegationswettkampf für die Rheinlandliga (3. Bundesliga). Im November finden die nächsten Wettkämpfe gegen BrachbachHundsangen und Müllenborn statt.